Zweiter Abfahrtstitel für Urs Kryenbühl

Do, 21. Mär. 2019

Vi. An Ende einer von Verletzungen geprägten Saison holte sich Urs Kryenbühl (Foto) bei den Schweizer Meisterschaften auf dem Stoos zum zweiten Mal nach 2014 den Titel in der Abfahrt.

Er verwies Gino Caviezel und Gilles Roulin auf die nächsten Plätze. Allerdings verzichteten Abfahrtsweltcupsieger Beat Feuz ebenso wie Mauro Caviezel und Carlo Janka auf einen Start.
Nochmals Vollgas gab hingegen Corinne Suter. Sie stellte ihre tolle Form unter Beweis und holte vor Priska Nufer und Nathalie Gröbli Gold in der Abfahrt. Und mit Wendy Holdener steht eine weitere Schwyzer Medaillenkandidatin erst noch am Start! Die Schwyzer Festspiele können also weitergehen.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Immobilien

Stellen

Kommende Events

Andere Angebote

Trending

1

Kein Schwingfest ohne Küsschen der Ehrendamen

An Schwingfesten sind Ehrendamen nicht wegzudenken. Auch am Schwyzer Kantonalen Schwing- und Älplerfest in Bennau vom 19. Mai (eventuell 25. Mai) werden acht Frauen in der traditionellen Einsiedler Ausgehtracht die Aufmerksamkeit auf sich ziehen.